Angebote zu "Texte" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Schizophrenie und Familie
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die in diesem Band enthaltenen Texte "sind das Ergebnis jahrelanger Forschungen mehrerer unabhängig voneinander arbeitenden Teams, denen Psychoanalytiker, klinische Psychiater, Lerntheoretiker und Kulturanthropologen angehört haben. Einige beschäftigen sich mehr mit Kommunikationsstilen (Bateson, Wynne), andere mehr mit der Familie als sozialem System (Lidz), andere wieder mit der Motivation pathogenen Elternverhaltens (Searles, Bowen, Vogel). Immer sind aber alle drei Aspekte, wenngleich mit verschiedenem Schwergewicht, miteinander verbunden. Das Kernstück des Buches ist die Batesonsche Lehre vom sogenannten 'double-bind' als Schizophrenie produzierendem Kommunikationsstil, was sich am ehesten mit 'Beziehungsfalle' oder 'Zwickmühlensituation' übersetzen läßt". Erich Wulff

Anbieter: buecher
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
halb getürkt, Hörbuch, Digital, 1, 73min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meiste Zeit des Tages ist dieser freundliche, junge Mann mit den langen, dunklen Haaren eher bescheiden und nett. Steht er aber auf einer Bühne, glaubt man, eine 42-fache Schizophrenie diagnostizieren zu können, so wild bricht es aus ihm heraus. Der Mannheimer "Halbtürke" Bülent Ceylan mixt mit "halb getürkt" eine Melange aus schlitzohriger Schlagfertigkeit und exzellent gesetzten Pointen mit den Widersprüchen der unterschiedlichen Kulturen. Ceylan zählt zu den hoffnungsvollsten Nachwuchs-Comedians, der sich ohne abgedroschene "voll krass, ey"-Phrasen sein Publikum erobert und er ist mit Sicherheit einer der lustigsten Söhne Mannheims. Aus einem Repertoire von einem halben Dutzend Typen schöpfend, bietet Ceylan beste und vor allem absolut abwechslungsreiche Unterhaltung. Sein Augenmerk gilt den unzähligen Typen, Charakteren und Unikaten, die jedermann auch bei sich in der Nachbarschaft findet, so zum Beispiel "Harald" und "Hasan". Besonders positiv ist, dass er seine Charaktere nicht der völligen Lächerlichkeit preisgibt, sondern ihnen ihr menschliches Antlitz bewahrt. Man lacht über sie, aber man lacht sie nicht aus. Wo das absolut begeisternde und mehrfach ausgezeichnete Erfolgsprogramm "Döner for one" aufhört, setzt "halb getürkt" an und vertieft Charaktere, Themen und mit ziemlicher Sicherheit auch die Zuneigung der Fans zu den liebenswerten Randfiguren der fiktiven Gesellschaft, in der sich Bülent Ceylan gekonnt bewegt. Egal was der Bülent Ceylan auch darstellt, er überzeugt durch Authentizität, ausgefeilte Texte und durch einen gelungenen Spagat zwischen den diversen Comedy-Genres. Er jongliert mit den Eigenheiten und Widersprüchen unterschiedlicher Figuren, Kulturen und Ereignissen und hinterlässt ein amüsiertes, aber auch verblüfftes Publikum, das sich am Ende fühlt, als hätte man ihnen mitten in einem Kinofilm das Licht angeknipst. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bülent Ceylan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/wrta/000005/bk_wrta_000005_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Postkoloniale und postmoderne Fiktion: Eine kri...
76,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet eine kritische Analyse der bedeutenden postkolonialen und postmodernen Belletristik. Es bietet einen kritischen Einblick in die Themen der postkolonialen und postmodernen Welt. Es analysiert die Romane kritisch und vertieft die postkoloniale und postmoderne Psychologie und befasst sich mit Begriffen wie Verdrängung, Orientalismus, Teilung, Definition des Selbst, der Welt und anderen, Exil, Hybridität, Migration, nationale und kulturelle Schizophrenie, Rasse und Imperialismus, einschließlich westlicher Ansichten über den "Orient", die Behandlung von Geschlecht und feministische Neubewertungen von philosophischen Annahmen des Mainstreams, die Verbindungen zwischen "postkolonialem" Denken und westlichem Postmodernismus und westlicher Literatur-/Kulturtheorie usw. Die Texte werden in ihren historischen Kontexten untersucht und auf ihre Bedeutung in der Gegenwart hingewiesen. Die Texte werden von beliebigen Kulturen in ihren tiefsten Verflechtungen in einem globalen Umfeld, in dem sich die ästhetischen und ideologischen Perspektiven ständig verschieben, betrachtet. Dieses Buch wurde mit künstlicher Intelligenz übersetzt.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Verrückte Sprache
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Studie über die Austauschbeziehungen von Wahnsinn und Literatur.Dichter und Psychiater ähneln sich in ihren Verfahrensweisen: Sie schreiben auf, streichen durch, überarbeiten und fixieren, was zum gedruckten Text werden soll. So entstehen wesentliche Aspekte der psychischen Krankheit auch unter den besonderen Bedingungen von Schriftlichkeit, d. h. in einem konkreten Schreib- und Aufzeichnungsraum.Aus einer wissensgeschichtlichen Perspektive untersucht Yvonne Wübben, wie literarische Werke und briefliche Zeugnisse im 19. und frühen 20. Jahrhundert für die Diagnose von psychischen Krankheiten herangezogen werden. Die Anfänge einer solchen Sprachdiagnostik liegen bei dem vergleichsweise unbekannten Karl Ludwig Kahlbaum, der die Sprache seiner Patienten unter formalen und linguistischen Aspekten analysiert. In seiner Heidelberger Klinik erweitert und systematisiert Emil Kraepelin dieses Verfahren. Seine diagnostische Praxis bietet Aufschlüsse über die ästhetischen und zunehmend auch linguistischen Sprachnormen der Psychiatrie des späten 19. Jahrhunderts. Der Schweizer Psychiater Eugen Bleuler, der erstmals die Krankheitskategorie ›Schizophrenie‹ einführt, setzt diese Ansätze fort. Dabei wird Literatur konstitutiv für die psychiatrische Diagnostik: Denn literarische Texte machen in einer spezifischen Konstellation etwas evident, das vorher nicht wahrgenommen wurde. Zugleich gerät die Diagnostik in ein Spannungsverhältnis zur literarischen Moderne, die ihrerseits vom allgemeinen psychiatrischen Interesse der Zeit profitiert.Die Autorin fragt nicht nur nach den literarischen Strategien psychiatrischer Erzähltexte und psychiatrischen Gattungen, sondern nach den Schnittflächen zwischen Psychiatrie und Literatur, etwa nach dem Wechselverhältnis von narrativer Struktur und Nosologie oder von Philologie und Pathographie.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Bunt - Ein Leben trotz Psychose
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Am Wegrand lauern Gefahren, Monster - heimtückische. Ich fahre und fahre. Der Weg liegt in mir. Licht am Horizont."In meinem Buch erzähle ich sehr offen und ohne Scham, wie ich mit dieser schweren Erkrankung umgehe.Die Schizophrenie ist hinterhältig. Sie vermischt Wahn und Wirklichkeit.Kurze Texte und Tagebucheinträge durchweben meinen Erfahrungsbericht.Vielleicht kann ich Mut machen.Vielleicht kann ich helfen zu verstehen.Vielleicht trägt mein Buch dazu bei, das 'Verrückte' nicht abzustempeln.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Nicht 1% Schizophrene
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während psychiatrische Lehrbücher, Lexika und pauschalisierende Texte noch immer behaupten, dass weltweit durchschnittlich 1 % der Menschen schizophren erkranken, widerlegt Florian Langegger diese Aussage anhand neuer wissenschaftlicher Daten. Denn die neuere Forschung erkennt und bestätigt, dass eine Vielzahl genetischer Varianten und Umwelteinflüsse verändernd auf Anatomie und Funktion des Gehirns und auf das Befinden von Menschen einwirken und zu den klinischen Bildern führen, die wir uns angewöhnt haben unter dem Etikett "Schizophrenie" zu subsumieren. Vermutlich ist keine andere Krankheit, was ihre Entstehung, Diagnostik, Symptomatik, persönliche und gesellschaftliche Bedeutung und ihren Verlauf betrifft, so sehr von ihrem geographischen, klimatischen, diätetischen, hygienischen, gesellschaftlichen, familiären und geistigen Kontext abhängig wie die Zustände, die unter Schizophrenie zusammengefasst werden.Recent research recognizes and confirms, that there is a multitude of genetic variations and environmental influences modifying anatomy and function of the brain and mental states of individuals, leading to clinical phenotypes we have gotten used to subsume under the label "schizophrenia". There is probably no other disease, concerning its origin, diagnosis, symptoms personal and sociologic meaning and course, so much depending on geography, climate, diet, hygiene, social, familiar and mental, spiritual and intellectual context, as the states that are summed up under the term Schizophrenia.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Gustav Mesmer, Ikarus vom Lautertal genannt
83,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gustav Mesmer, der 'Ikarus vom Lautertal", wie ihn die Leute nennen, wurde 1903 in Altshausen / Oberschwaben geboren. Früh musste er die Schule verlassen und auf Gutshöfen als Verdingbub arbeiten. "Wo die Schule versagt, geht das ganze Leben einen Nebenweg" schrieb er später darüber. Er bewarb sich in einem Benediktinerkloster - "In Kloster Beuron hielt ich sechs Jahre aus, bis alle Himmelsherrlichkeit zerfiel, krank wurde, halb Geistesgestört, wurde fortgewiesen, hinzugehen von wo ich gekommen." Zurück in seinem Geburtsort Altshausen stürmte er in die Kirche und erklärte, dass alles nur Schwindel wäre. Mit der Diagnose "langsam fortschreitende Schizophrenie" wurde er in der Psychiatrischen Heilanstalt Bad Schussenried weggesperrt. Dort arbeitete er als Korbflechter und Buchbinder. 1932 stößt er in der Bibliothek auf einen Bericht vom Bau eines Flugfahrrades. Diese Idee lässt ihn Zeit seines Lebens nicht mehr los. Er baut Flugfahrräder, die mit Muskelkraft betrieben sich in die Lüfte heben sollen.Auch Schwingenfluggeräte, Sprechmaschinen und Musikinstrumente gehören zu seinem Repertoire. Er fertigt unzählige Bilder, Zeichnungen, schreibt Gedichte und Texte. Sein Gesamtwerk ist ein schier unerschöpflicher Kosmos, der nun erstmals in seiner ganzen Fülle erscheint. Gustav Mesmer starb 1994 und gilt heute als herausragender Art-Brut- Künstler.Ergänzt wird der dreisprachige Band durch Essays von Lucienne Peiry, Juliane Stiegele und Franz Xaver Ott, sowie Fotografien von Franco Zehnder und Stefan Hartmaier.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Schizophrenie als literarische Wahrnehmungsstru...
154,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Thema der Arbeit sind die Beziehungen zwischen Schizophrenie als Krankheit und als Textstruktur. Inwieweit bei literarischen Texten von schizophrenen Wahrnehmungsstrukturen gesprochen werden kann, wird am Beispiel der Lyrik von Lenz und van Hoddis untersucht. Methodische Grundlagen f¿r die Gedichtinterpretationen werden aus der psychoanalytischen Literaturwissenschaft abgeleitet. So wird der sinnvolle Transfer psychiatrischer Schizophreniekonzepte auf literarische Texte erm¿glicht. Krankheitsdiagnosen in bezug auf die Autoren lassen sich aus ihren Texten nicht ableiten. Doch biographische, konfliktbesetzte psychische Bereiche kristallisieren sich heraus. Der 'schizophrene' Interpretationsansatz erfa¿ die Verr¿ckung sprachlicher, kreativer, affektiver und kognitiver Funktionen in einer Komplexit¿ die ihn generell zur Analyse literarischer Texte geeignet erscheinen l¿. Aus dem Inhalt: Auseinandersetzung mit 'Schizophrenie' als Krankheitskonzept - anders sehen, f¿hlen und denken - Methodische Grundlagen: Schizophrenie als Interpretationsansatz - Lyrik und Schizophrenie - Jakob Michael Reinhold Lenz und Jakob van Hoddis - Psychiatriegeschichte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot
Lexikon Psychiatrie, Psychotherapie, Medizinisc...
68,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Neu Fachbegriffe - neue Krankheitsbezeichnungen: Das 'Lexikon Psychiatrie, Psychotherapie, Medizinische Psychologie' hält auf dem Laufenden! Noch nie hat sich die Sprache der Psychiatrie so stark verändert wie in den letzten Jahren. Neue Krankheitsbezeichnungen sind hinzugekommen wie z.B. Burnout oder Stalking – zum Teil haben Begriffe aber inzwischen auch einen Bedeutungswandel erfahren wie zum Beispiel Paranoia oder Schizophrenie. Die Neuauflage bietet: - Über 9.500 topaktuelle Fachbegriffe - Englisch-Deutsches Wörterbuch im Anhang – eine hilfreiche Unterstützung beim Lesen von Originalliteratur sowie für das Verfassen eigener Texte - Liste mit Phobien

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.10.2020
Zum Angebot