Angebote zu "Taschenbuch" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Nachruf auf den Mond
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der preisgekrönte Überraschungserfolg aus Großbritannien endlich im Taschenbuch! Matthew Homes ist ein begnadeter Erzähler und Patient der Psychiatrischen Klinik in Bristol. Um dort dem trostlosen Alltag zu entfliehen, schreibt er seine Geschichte auf - und die seines Bruders Simon, der im Alter von elf Jahren während des Campingurlaubs in Cornwall starb. Selbst nach zehn Jahren gibt sich Matthew immer noch die Schuld am Unfalltod seines Bruders. Doch eigentlich ist Simon für ihn gar nicht tot - und Matthew auch kein gewöhnlicher 19-Jähriger. Denn Matthew leidet an Schizophrenie ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Neben der Spur
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

+++ Literatur SPIEGEL-Bestseller als Taschenbuch +++ Christiane Wirtz ist 34 Jahre alt, als plötzlich die erste Psychose bei ihr auftritt. ´´Schizophrenie´´, lautet die Diagnose. Die sozialen Konsequenzen dieser Mischung aus Krankheitsfolgen, Unkenntnis und Ablehnung bekommt Christiane Wirtz grausam zu spüren. Sie verliert alles: Job, Freunde, Eigentumswohnung, Altersvorsorge. Darf die Gesellschaft zulassen, dass Patienten so tief fallen? Millionen Menschen in Deutschland sind von Schizophrenie direkt oder indirekt betroffen. Obwohl diese schwere Krankheit von großer Zerstörungskraft ist, wissen die meisten nur wenig über sie. Christiane Wirtz gibt Einblicke, wie sie durch ihre Krankheit abrutschte. Sie lässt Ärzte, Psychologen, Anwälte, Eltern und ehemalige Kollegen zu Wort kommen und fordert ein Ende der Diskriminierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fluch oder Segen? - Gentechnik für (absolute) L...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Fluch oder Segen? - Gentechnik für absolute Laien´´ bietet eine verständliche Einführung in die Welt der Gentechnik. Für die Aus- oder Weiterbildung, oder wenn Sie sich einfach schlau machen wollen. Wahn und Wirklichkeit liegen oft beieinander, nicht anders ist es bei der Gentechnik. Es wird gewarnt und gelobt, in den Himmel gehoben und verteufelt. Halten wir ein Werkzeug zur besseren Welt in den Händen, oder öffnen wir soeben die Büchse der Pandora? Dr. Hanns-Rüdiger Graack erklärt verständlich und dabei wissenschaftlich fundiert die Konsequenzen gentechnischer Manipulationen auf Zellen, Organe und ganze Organismen. Welche Instrumente nutzen wir? Was gibt es für Möglichkeiten, welche Grenzen sind der Forschung gesetzt? Welche Schutzmaßnahmen dürfen nicht außer Acht gelassen werden, wie könnten die Konsequenzen bei allzu arglosem Umgang mit der Gentechnik sein? Sind Warnungen berechtigt, oder grenzen manche schon an Schizophrenie? ´´Wahn und Wirklichkeit´´ Werden wir mittels Gentechnik Hungersnöte und Krankheiten vom Erdball tilgen können, oder ignorieren wir leichtfertig die Gefahr? Biochemie und Zellbiologie werden ebenso erklärt wie die gesellschaftlichen Fragen, die Gentechnik aufwirft. Dr. Hanns-Rüdiger Graack ist Diplom-Biochemiker, promovierte im Bereich Naturwissenschaften, arbeitete unter anderem als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Geschäftsführer im Bereich Biochemie, ist zusatzausgebildet als Gentechnischer Sicherheitsbeauftragter und Strahlenschutzbeauftragter und war in der Vergangenheit an mehreren Universitäten als Lehrbeauftragter tätig. 336 Seiten Taschenbuch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Fluch oder Segen? - Gentechnik für (absolute) L...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Fluch oder Segen? - Gentechnik für absolute Laien´´ bietet eine verständliche Einführung in die Welt der Gentechnik. Für die Aus- oder Weiterbildung, oder wenn Sie sich einfach schlau machen wollen. Wahn und Wirklichkeit liegen oft beieinander, nicht anders ist es bei der Gentechnik. Es wird gewarnt und gelobt, in den Himmel gehoben und verteufelt. Halten wir ein Werkzeug zur besseren Welt in den Händen, oder öffnen wir soeben die Büchse der Pandora? Dr. Hanns-Rüdiger Graack erklärt verständlich und dabei wissenschaftlich fundiert die Konsequenzen gentechnischer Manipulationen auf Zellen, Organe und ganze Organismen. Welche Instrumente nutzen wir? Was gibt es für Möglichkeiten, welche Grenzen sind der Forschung gesetzt? Welche Schutzmaßnahmen dürfen nicht außer Acht gelassen werden, wie könnten die Konsequenzen bei allzu arglosem Umgang mit der Gentechnik sein? Sind Warnungen berechtigt, oder grenzen manche schon an Schizophrenie? ´´Wahn und Wirklichkeit´´ Werden wir mittels Gentechnik Hungersnöte und Krankheiten vom Erdball tilgen können, oder ignorieren wir leichtfertig die Gefahr? Biochemie und Zellbiologie werden ebenso erklärt wie die gesellschaftlichen Fragen, die Gentechnik aufwirft. Dr. Hanns-Rüdiger Graack ist Diplom-Biochemiker, promovierte im Bereich Naturwissenschaften, arbeitete unter anderem als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Geschäftsführer im Bereich Biochemie, ist zusatzausgebildet als Gentechnischer Sicherheitsbeauftragter und Strahlenschutzbeauftragter und war in der Vergangenheit an mehreren Universitäten als Lehrbeauftragter tätig. 336 Seiten Taschenbuch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot