Angebote zu "Fenster" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Fenster zum Tod
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei einem seiner virtuellen Spaziergänge durch Manhattan zuckt Thomas vor seinem PC zusammen: Im Fenster eines Hauses ist eine menschliche Gestalt zu erkennen, über deren Kopf eine Plastiktüte zusammengezogen wird. Thomas ist fest davon überzeugt, einen Mord beobachtet zu haben. Doch am nächsten Tag ist die Aufnahme verschwunden, und niemand schenkt ihm Glauben - denn Thomas leidet an Schizophrenie. Dabei sind ihm die Verfolger längst auf den Fersen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Ich will doch bloß sterben, Papa
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Jani ist erst vier Jahre alt, da befürchten Michael und Susan Schofield bei ihrer Tochter schizophrene Halluzinationen. Die Ärzte wiegeln ab, bei einem so kleinen Kind sei das unvorstellbar. Doch tatsächlich, zwei Jahre später lautet die Diagnose: Schizophrenie. Jani lebt in einer Welt aus Halluzinationen und gewalttätigen Vorstellungen mit Hunderten imaginärer innerer "Freunde". Stimmen flüstern ihr ein, aus dem Fenster zu springen, um sich selbst zu töten, oder ihrem jüngeren Bruder Gewalt anzutun. Und mittendrin in diesem Chaos aus nicht enden wollenden Wahnvorstellungen und Wutanfällen: Janis Eltern, die alles daransetzen, das Leben ihrer beiden Kinder zu schützen, während die Familie unter der Belastung auseinanderzubrechen droht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Ich will doch bloß sterben, Papa
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jani ist erst vier Jahre alt, da befürchten Michael und Susan Schofield bei ihrer Tochter schizophrene Halluzinationen. Die Ärzte wiegeln ab, bei einem so kleinen Kind sei das unvorstellbar. Doch tatsächlich, zwei Jahre später lautet die Diagnose: Schizophrenie. Jani lebt in einer Welt aus Halluzinationen und gewalttätigen Vorstellungen mit Hunderten imaginärer innerer "Freunde". Stimmen flüstern ihr ein, aus dem Fenster zu springen, um sich selbst zu töten, oder ihrem jüngeren Bruder Gewalt anzutun. Und mittendrin in diesem Chaos aus nicht enden wollenden Wahnvorstellungen und Wutanfällen: Janis Eltern, die alles daransetzen, das Leben ihrer beiden Kinder zu schützen, während die Familie unter der Belastung auseinanderzubrechen droht.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Blickpfadanalysen in Diagnostik und Behandlung ...
55,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Augen sind das Fenster zur Seele", sagt man. Tatsächlich bietet der Blick auch aus neurophysiologischer Sicht einen messbaren Zugang zu informationsverarbeitenden Aktivitäten des Gehirns und eventuellen Störungen, wie sie bei den psychotischen Störungen angenommen werden. Die vorliegende Untersuchung beobachtete erstmals Abweichungen des Blickverhaltens sowohl bei Personen, die kürzlich an einer Schizophrenie erkrankten, als auch bei Personen mit klinischen Anzeichen für ein erhöhtes Psychoserisiko. Bei beiden Personengruppen konnten diese Abweichungen mit dem tatsächlichen psychosozialen Funktionsniveau Betroffener in Verbindung gebracht werden, zum Beispiel mit Dichte und Qualität des sozialen Netzwerks sowie Leistungen in Schule, Beruf oder Ausbildung. Die vorliegende Arbeit ist der Pilot einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Studie zur sozialen Wahrnehmung bei Psychosen. Sie diskutiert das Potential des Blickverhaltens als Endophänotyp psychotischer Störungen und Zielvariable psychotherapeutischer Interventionen zur Verbesserung funktioneller Defizite, die bis dato nur unzureichend therapeutisch zugänglich sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Blickpfadanalysen in Diagnostik und Behandlung ...
53,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Augen sind das Fenster zur Seele", sagt man. Tatsächlich bietet der Blick auch aus neurophysiologischer Sicht einen messbaren Zugang zu informationsverarbeitenden Aktivitäten des Gehirns und eventuellen Störungen, wie sie bei den psychotischen Störungen angenommen werden. Die vorliegende Untersuchung beobachtete erstmals Abweichungen des Blickverhaltens sowohl bei Personen, die kürzlich an einer Schizophrenie erkrankten, als auch bei Personen mit klinischen Anzeichen für ein erhöhtes Psychoserisiko. Bei beiden Personengruppen konnten diese Abweichungen mit dem tatsächlichen psychosozialen Funktionsniveau Betroffener in Verbindung gebracht werden, zum Beispiel mit Dichte und Qualität des sozialen Netzwerks sowie Leistungen in Schule, Beruf oder Ausbildung. Die vorliegende Arbeit ist der Pilot einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Studie zur sozialen Wahrnehmung bei Psychosen. Sie diskutiert das Potential des Blickverhaltens als Endophänotyp psychotischer Störungen und Zielvariable psychotherapeutischer Interventionen zur Verbesserung funktioneller Defizite, die bis dato nur unzureichend therapeutisch zugänglich sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Alive AG 6414064 Film/Video DVD 2D Englisch
8,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann steigt in ein Auto, nachdem er die Tür aufgebrochen hat. Dann holt er seinen Zündschlüssel aus der Hosentasche und fährt weg. Er versucht, das Radio einzustellen. Rauschen, verzerrte Stimmen, undeutliche Musik. Stromleitungen surren. Er schlägt die Scheibe seines Autos ein, verklebt das Fenster mit Zeitungspapier, den Rückspiegel mit Klebeband. In einem Restaurant unerträglicher Lärm von überall. Ein vermisstes Kind auf einer Milchtüte. Er kippt sich Zucker in den Kaffee… und endlich: alles ist totenstill. Seine Tochter. Er will sie wiedersehen… Währenddessen untersucht ein Detective den hiesigen Mord an einem kleinen Mädchen.nn1994 überraschte ein junger Regisseur auf den Filmfestspielen in Cannes und Sundance mit einem Debütfilm, der wie nur wenige Filme zuvor das Publikum genau dort traf, wo es richtig wehtut. Mit minimalem Budget, ausgefeiltem Sounddesign und maximalem Einsatz aller Beteiligten drehte Lodge Kerrigan in einem Zeitraum von über zwei Jahren einen Film, der sich nicht nur mit dem Thema Schizophrenie auseinandersetzen wollte, sondern sich nichts Geringeres vorgenommen hatte, als sein Publikum Schizophrenie am eigenen Leib spüren zu lassen: auditive Halluzinationen, gesteigerte Paranoia, dissoziative Empfindungsstörungen… Angst… Mit Peter Greene in seiner bisher eindringlichsten Rolle als ein mit seinen inneren Dämonen ringender Vater auf der Suche nach seiner Tochter.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Alive AG 6413097 Film/Video DVD 2D Englisch
16,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann steigt in ein Auto, nachdem er die Tür aufgebrochen hat. Dann holt er seinen Zündschlüssel aus der Hosentasche und fährt weg. Er versucht, das Radio einzustellen. Rauschen, verzerrte Stimmen, undeutliche Musik. Stromleitungen surren. Er schlägt die Scheibe seines Autos ein, verklebt das Fenster mit Zeitungspapier, den Rückspiegel mit Klebeband. In einem Restaurant unerträglicher Lärm von überall. Ein vermisstes Kind auf einer Milchtüte. Er kippt sich Zucker in den Kaffee… und endlich: alles ist totenstill. Seine Tochter. Er will sie wiedersehen… Währenddessen untersucht ein Detective den hiesigen Mord an einem kleinen Mädchen.nn1994 überraschte ein junger Regisseur auf den Filmfestspielen in Cannes und Sundance mit einem Debütfilm, der wie nur wenige Filme zuvor das Publikum genau dort traf, wo es richtig wehtut. Mit minimalem Budget, ausgefeiltem Sounddesign und maximalem Einsatz aller Beteiligten drehte Lodge Kerrigan in einem Zeitraum von über zwei Jahren einen Film, der sich nicht nur mit dem Thema Schizophrenie auseinandersetzen wollte, sondern sich nichts Geringeres vorgenommen hatte, als sein Publikum Schizophrenie am eigenen Leib spüren zu lassen: auditive Halluzinationen, gesteigerte Paranoia, dissoziative Empfindungsstörungen… Angst… Mit Peter Greene in seiner bisher eindringlichsten Rolle als ein mit seinen inneren Dämonen ringender Vater auf der Suche nach seiner Tochter.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Alive AG 6414064 Film/Video DVD 2D Englisch
8,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann steigt in ein Auto, nachdem er die Tür aufgebrochen hat. Dann holt er seinen Zündschlüssel aus der Hosentasche und fährt weg. Er versucht, das Radio einzustellen. Rauschen, verzerrte Stimmen, undeutliche Musik. Stromleitungen surren. Er schlägt die Scheibe seines Autos ein, verklebt das Fenster mit Zeitungspapier, den Rückspiegel mit Klebeband. In einem Restaurant unerträglicher Lärm von überall. Ein vermisstes Kind auf einer Milchtüte. Er kippt sich Zucker in den Kaffee… und endlich: alles ist totenstill. Seine Tochter. Er will sie wiedersehen… Währenddessen untersucht ein Detective den hiesigen Mord an einem kleinen Mädchen.nn1994 überraschte ein junger Regisseur auf den Filmfestspielen in Cannes und Sundance mit einem Debütfilm, der wie nur wenige Filme zuvor das Publikum genau dort traf, wo es richtig wehtut. Mit minimalem Budget, ausgefeiltem Sounddesign und maximalem Einsatz aller Beteiligten drehte Lodge Kerrigan in einem Zeitraum von über zwei Jahren einen Film, der sich nicht nur mit dem Thema Schizophrenie auseinandersetzen wollte, sondern sich nichts Geringeres vorgenommen hatte, als sein Publikum Schizophrenie am eigenen Leib spüren zu lassen: auditive Halluzinationen, gesteigerte Paranoia, dissoziative Empfindungsstörungen… Angst… Mit Peter Greene in seiner bisher eindringlichsten Rolle als ein mit seinen inneren Dämonen ringender Vater auf der Suche nach seiner Tochter.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Alive AG 6413097 Film/Video DVD 2D Englisch
16,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann steigt in ein Auto, nachdem er die Tür aufgebrochen hat. Dann holt er seinen Zündschlüssel aus der Hosentasche und fährt weg. Er versucht, das Radio einzustellen. Rauschen, verzerrte Stimmen, undeutliche Musik. Stromleitungen surren. Er schlägt die Scheibe seines Autos ein, verklebt das Fenster mit Zeitungspapier, den Rückspiegel mit Klebeband. In einem Restaurant unerträglicher Lärm von überall. Ein vermisstes Kind auf einer Milchtüte. Er kippt sich Zucker in den Kaffee… und endlich: alles ist totenstill. Seine Tochter. Er will sie wiedersehen… Währenddessen untersucht ein Detective den hiesigen Mord an einem kleinen Mädchen.nn1994 überraschte ein junger Regisseur auf den Filmfestspielen in Cannes und Sundance mit einem Debütfilm, der wie nur wenige Filme zuvor das Publikum genau dort traf, wo es richtig wehtut. Mit minimalem Budget, ausgefeiltem Sounddesign und maximalem Einsatz aller Beteiligten drehte Lodge Kerrigan in einem Zeitraum von über zwei Jahren einen Film, der sich nicht nur mit dem Thema Schizophrenie auseinandersetzen wollte, sondern sich nichts Geringeres vorgenommen hatte, als sein Publikum Schizophrenie am eigenen Leib spüren zu lassen: auditive Halluzinationen, gesteigerte Paranoia, dissoziative Empfindungsstörungen… Angst… Mit Peter Greene in seiner bisher eindringlichsten Rolle als ein mit seinen inneren Dämonen ringender Vater auf der Suche nach seiner Tochter.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot