Angebote zu "Fall" (73 Treffer)

Kategorien

Shops

Widera, M: Sozialmedizin. Fall eines psychiatri...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2015, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Sozialmedizin. Fall eines psychiatrischen Patienten (Schizophrenie), Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Widera, Maria, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Umweltmedizin, Rubrik: Allgemeinmedizin // Diagnostik, Therapie, Seiten: 16, Gewicht: 42 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Kleindl:Baumgartner und die Brandstifte
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.07.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Kriminalroman, Inspektor Franz Baumgartner 2, Haymon-Taschenbuch 196, HAYMON TASCHENBUCH 196, Autor: Kleindl, Reinhard, Verlag: Haymon Verlag Ges.m.b.H., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Baumgartners zweiter Fall // Brandstiftung // Ehrenhausen // Franz Baumgartner // Gezeichnet // Graz // multiple Persönlichkeit // Schizophrenie // Steiermark, Produktform: Kartoniert, Umfang: 312 S., Seiten: 312, Format: 2.5 x 19 x 11.4 cm, Gewicht: 285 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
T KNAUR 30437 Filer Nachruf auf d Mond - Roman
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.09.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: The Shock of the Fall, Autor: Filer, Nathan, Übersetzer: Eva Bonné, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ameisenfarm // Bristol // Bruder // Einsamkeit // Erwachsenwerden // Mond // Psychiatrie // Psychiatrische Klinik // Schizophrenie // Schuldgefühle // Trauer // Trauerbewältigung // Unfall // Verlust, Produktform: Kartoniert, Umfang: 320 S., Seiten: 320, Format: 2.1 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Eleanor & Colette (DVD)
8,99 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) leidet an paranoider Schizophrenie und weiß, dass sie nur mit Medikamenten ein eigenständiges Leben führen kann. Als sich bei einem freiwilligen Klinikaufenthalt starke Nebenwirkungen bemerkbar machen und ihre Ärzte Eleanors Bitten ignorieren, ihre Medikation mitzubestimmen, heuert sie die Anwältin Colette Hughes (Hilary Swank) an, um genau das durchzusetzen. In einem so gut wie aussichtslosen Verfahren stellen sich die beiden gegen ein übermächtiges Establishment aus Pharmaindustrie und Ärzten, schaffen es aber, ihren Fall bis zum obersten Gerichtshof zu bringen. Sie vereint ein gemeinsamer Kampf um Selbstbestimmung, mit dem die ebenso exzentrische wie liebenswerte Eleanor das Leben der verbissenen Colette gehörig durcheinander bringt und der sie zu mehr macht, als zu Mandantin und Klientin: Sie werden Freundinnen, die sich Halt geben, voneinander lernen und gegenseitig ihr Leben verändern ...Darsteller:Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Anneika Rose, Jeffrey Tambor, Johan Heldenbergh, Jonathan Kerrigan, Michael Culkin, Richard Laing, Richard Riddell, Tim Plester, Vincent Riotta

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Sozialmedizin. Fall eines psychiatrischen Patie...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialmedizin. Fall eines psychiatrischen Patienten (Schizophrenie) ab 11.99 € als pdf eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
The Lost
1,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kevin (Armand Assante) war einmal Psychiater, ehe er eine erfolgreiche Karriere als Autor begann. Während der Präsentation seines neuesten Buches in New York bittet ihn Mira, die Schwester einer ehemaligen Patientin, um Hilfe. Er soll mit ihr nach Barcelona zurückkehren, wo ihre Schwester Jane aufgrund seines Gutachtens vor drei Jahren in eine geschlossene Anstalt eingeliefert wurde und seitdem extrem leidet. Ein Fall von Schizophrenie oder war es doch eine Fehldiagnose? Von Schuldgefühlen geplagt, willigt Kevin ein. Doch schon seine Ankunft in der spanischen Stadt, in der er einst gelebt und gearbeitet hat, bestärkt ihn in dem Bewusstsein, einen Fehler begangen zu haben. Je mehr er in den Fall eintaucht, desto klarer wird: Jane ist nicht nur Jane, sondern viele Persönlichkeiten ... Und eine davon hat ein Verbrechen begangen.

Anbieter: reBuy
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dresden 1893: Der ehrgeizige Jurist Dr. Daniel Paul Schreber erleidet nach einer beruflichen Beförderung einen Nervenzusammenbruch. Im darauffolgenden stationären Aufenthalt entwirft Schreber eine Erklärungsschrift, welche seine Mündigkeit wiederherstellen soll und liefert damit ein umfangreiches, unmittelbares Zeugnis eines an paranoider Schizophrenie Erkrankten.Seit der Veröffentlichung der "Denkwürdigkeiten" 1903 beschäftigt "Der Fall Schreber" - beginnend mit Sigmund Freud (1911) - den psychoanalytischen und popularphilosophischen Diskurs. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Paulus Fischer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/014505/bk_edel_014505_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ICH ist manchmal ein anderer
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cordt Winkler war Anfang zwanzig, als die Diagnose sein Leben auf den Kopf stellte: paranoide Schizophrenie. Symptome, die er in frühen Kindertagen schon bei seinem Vater beobachtet hatte, entdeckte er nun plötzlich auch an sich selbst: Das unkontrollierbare Abgleiten von Denken und Wahrnehmung, Panikanfälle, Verfolgungswahn, Ohnmacht, freier Fall. Klinikaufenthalte. Ehrlich und mitreißend lakonisch schildert er die Dynamik der psychotischen Krise und führt den Leser tief hinein in seine, von außen betrachtet, phasenweise verrückte Innenwelt. Ein Martyrium für die Betroffenen, ein Rätsel für Angehörige und Freunde und immer noch ein gesellschaftliches Tabu. Cordt Winkler zeigt, dass es möglich ist, mit der Krankheit zu leben. Gut sogar.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
ICH ist manchmal ein anderer
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Cordt Winkler war Anfang zwanzig, als die Diagnose sein Leben auf den Kopf stellte: paranoide Schizophrenie. Symptome, die er in frühen Kindertagen schon bei seinem Vater beobachtet hatte, entdeckte er nun plötzlich auch an sich selbst: Das unkontrollierbare Abgleiten von Denken und Wahrnehmung, Panikanfälle, Verfolgungswahn, Ohnmacht, freier Fall. Klinikaufenthalte. Ehrlich und mitreißend lakonisch schildert er die Dynamik der psychotischen Krise und führt den Leser tief hinein in seine, von außen betrachtet, phasenweise verrückte Innenwelt. Ein Martyrium für die Betroffenen, ein Rätsel für Angehörige und Freunde und immer noch ein gesellschaftliches Tabu. Cordt Winkler zeigt, dass es möglich ist, mit der Krankheit zu leben. Gut sogar.

Anbieter: buecher
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot