Angebote zu "Epub" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Schizophrenie (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders als man in vielen Büchern noch heute lesen kann, zerstö- ren schizophrene Erkrankungen den Kern der Persönlichkeit nicht, und sie schreiten auch nicht unaufhaltsam zu einer totalen Demenz fort. Sie weisen jedoch ein hohes Maß an Verschiedenheit und Vielgestaltigkeit auf. Etwa 20% bleiben nach einer einzigen Krankheitsperiode ohne Rückfall und andere Krankheitsfolgen. Mitunter aber kommt es auch zu lebenslangen Verläufen mit ernsten Folgen. Die Inhalte der scheinbar irrealen Erlebniswelt in der Psychose spiegeln Ängste und Verzweiflung, Hoffnungen und Freuden des Kranken wider. Dieses Buch gibt das aktuelle Wissen über die als Schizophrenie be­zeichneten Erkrankungen und vermittelt einen Einstieg in das Verstehen krankhaften Erlebens. Es zeigt Wege und Formen der Behandlung, deren Wirksamkeit und Risiken auf und enthält viele Hinweise zur Bewältigung der eigenen Krankheit und zu einem hilfreichen Umgang mit einem erkrankten Angehörigen oder Patienten

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Schizophrenie Irrwege der Neurose (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schizophrene Störungen sind nur die Fortsetzung dessen, was in jedem von uns an seelischen Problemen des Alltags schlummert, sich unter belastenderen Lebensereignissen zu einer Neurose steigern kann und schließlich unter ganz besonderen Lebensumständen, nach einer NEUROTISCH-PSYCHOTISCHEN ENTWICKLUNG, in einer schizophrenen Psychose enden muss. Deshalb bemüht sich SCHIZOPHRENIE - IRRWEGE DER NEUROSE zuerst um ein Verstehen des gesunden menschlichen Seelenlebens, um die Neurosen in einem neuen Licht sehen zu können und um sich dann auch an das größte Rätsel heranzuwagen: dem schizophren veränderten Denken, Fühlen und Handeln und der Heilung schizophrener Erkrankungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wir sind alle ferngesteuert (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch befasst sich mit dem Menschen, der ja ca. 30 Billionen Zellen und 39 Billionen Bakterien besitzt. Die meisten dieser Bakterien sitzen im Darm. Da es tausende von Parasiten gibt, sitzen diese auch im Darm und im Rest des Körpers, z.B. im Gehirn. Die im Gehirn befindlichen Parasiten und Bakterien steuern unser Verhalten, Gewohnheiten und Gedanken. Eine von Parasiten infizierte Maus lässt sich von einer Katze fressen, da der Parasit die Angst vor der Katze nimmt. Auch kontrollieren Parasiten auf einer Fischzunge das Fressverhalten von Fischen. Warum treffen manche Politiker hoch riskante Entscheidungen? Werden wir fremdgesteuert? Manche Parasiten sind uns nützlich und leben z.B. in einer Lebensgemeinschaft mit Quecksilber in unserem Gehirn, sie setzen sich schützend um das Quecksilber und ernähren sich davon. Andere Parasiten ernähren sich von Medikamentenrückständen und anderen Schadstoffen und Schwermetallen. Bakterien und Parasiten schwächen unseren Körper, wir werden krank, so krank, dass wir sterben, das ist ja auch das Ziel der Parasiten. Über engen Kontakt (Unreinheit) mit Katzen und Hunden versuchen die Parasiten in Hund und Katze alles Parasitenmögliche zu tun, um diesen Wirt zu verlassen und in den Menschen einzudringen. Einmal eingedrungen heißt für den Parasit die Aufgabe, solange den menschlichen Körper mit allen möglichen Krankheiten zu zerstören, bis er baldmöglichst stirbt. Die heutige Medizin wird sich komplett auf eine Mikromedizin umstellen müssen. Parasiten, Keime und Bakterien verursachen Krankheiten wie Demenz, Alzheimer, Schizophrenie und natürlich Leber- und Nierenschäden, Herzkrankheiten und alle anderen. Heilung durch probiotische Bakterien: Probiotische Bakterien sind lebende Mikroorganismen, die einen gesundheitlichen Vorteil bringen, wenn sie in ausreichender Menge in unseren Körper gelangen, das gleiche gilt für die ca. 2000 verschiedenen Parasiten, auch probiotische Parasiten können heilend und gezielt eingesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.10.2019
Zum Angebot
ICH ist manchmal ein anderer (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cordt Winkler war Anfang zwanzig, als die Diagnose sein Leben auf den Kopf stellte: paranoide Schizophrenie. Symptome, die er in frühen Kindertagen schon bei seinem Vater beobachtet hatte, entdeckte er nun plötzlich auch an sich selbst: Das unkontrollierbare Abgleiten von Denken und Wahrnehmung, Panikanfälle, Verfolgungswahn, Ohnmacht, freier Fall. Klinikaufenthalte. Ehrlich und mitreißend lakonisch schildert er die Dynamik der psychotischen Krise und führt den Leser tief hinein in seine, von außen betrachtet, phasenweise verrückte Innenwelt. Ein Martyrium für die Betroffenen, ein Rätsel für Angehörige und Freunde und immer noch ein gesellschaftliches Tabu. Cordt Winkler zeigt, dass es möglich ist, mit der Krankheit zu leben. Gut sogar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Lob der Grenze (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine philosophische Kritik am Kult der Grenzenlosigkeit. Der Mensch der Moderne tut sich schwer mit Grenzen. Einerseits ist Grenzenlosigkeit ein Fetisch unserer Zeit: grenzenloses Wirtschaftswachstum, grenzenloser Freihandel, grenzenlose Datenströme im virtuellen Raum, neuerdings grenzenloses Leben durch Human Enhancement. Andererseits wächst die Angst vor grenzenlosen Flüchtlingsströmen, grenzüberschreitenden Krisen, Niedergang der Anstandsgrenzen. Das Thema Grenzen offenbart die Schizophrenie der Moderne. Heilung verspricht eine Besinnung darauf, was das Leben lehrt. Seine Lektion ist eindeutig: Alles was lebt, braucht seine Grenzen - räumlich wie zeitlich. Schon Platon und Aristoteles konnten daher ein Lob der Grenze anstimmen. Es neuerlich erklingen zu lassen, gibt uns die Chance, das Maß des Lebens neu zu entdecken und den Fetisch der Grenzenlosigkeit zu entlarven. Der Philosoph und Autor Christoph Quarch greift gesellschaftliche Themen auf und hilft uns weit über unsere Denkgrenzen hinaus zu gehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Cannabis GmbH (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er wollte eigentlich nur ein bisschen kiffen. So wurde der Junge aus dem Ruhrpott der Grasproduzent, den sie ´´Dude´´ nannten. Gießkanne statt Bewässerungsanlage, Fledermauskot statt Kunstdünger, beste Öko-Qualität. Die Nachfrage explodiert. Der Dude ist hoch im Norden bald ein Unternehmer, auf den die FDP stolz wäre. Ehrgeizig, fleißig, verantwortungsbewusst. Produktqualität und Personalprobleme prägen sein Leben, die fiese Konkurrenz macht Ärger, nur die feine hanseatische Verwandtschat der Ehefrau darf nichts ahnen. Sie glauben, er arbeite beim Baumarkt und bekomme riesige Rabatte. Also bestellen sie für zehntausende Euro Plastikteiche, Carports und Luxusrasenmäher. Aus Spaß wird Stress. Der Dude träumt vom legalen Anbau in Kalifornien - und will die Plantage abgeben. Aber dann öffnet der Bauer von nebenan auf seinem Gelände leider die falsche Tür. ´´Die Cannabis GmbH´´ ist ein Roman über eine große deutsche Parallelwelt und die Schizophrenie der Prohibition - sehr frei nach wahren Begebenheiten. Der echte Dude verbüßt gerade eine mehrjährige Haftstrafe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Symbiose und Autonomie (eBook, ePUB)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frühkindliche Symbiose-Autonomie-Konflikte sind Franz Ruppert zufolge Ursache für viele seelische Verstrickungen. Das Buch zeigt an zahlreichen Beispielen aus der Praxis, wie diese Symbiosetraumata erkannt und - mit einer neu entwickelten Form der Aufstellungsmethode - erfolgreich behandelt werden können. Sowohl der Wunsch nach Nähe als auch der Wunsch nach Abgrenzung begleitet Menschen durch das ganze Leben. Nicht selten jedoch werden die vitalen symbiotischen Bedürfnisse in der frühesten Kindheit von den Eltern nicht befriedigt. Die Bindung an die Mutter kann dann zu einem Symbiosetrauma für das Kind werden. In den seelischen Verstrickungen, die sich daraus ergeben, sieht Franz Ruppert die Quelle für die meisten Beziehungsprobleme, die Neigung zu Suchtverhalten, zu Ängsten, Depressionen und sogar zu Schizophrenien. An zahlreichen Beispielen aus der Praxis zeigt er, wie Symbiosetraumata erkannt und behandelt werden können. Seine neu entwickelte Form, mit der Aufstellungsmethode zu arbeiten, hat sich hier als besonders erfolgreich erwiesen. Zielgruppe: - PsychotherapeutInnen aller »Schulen« - TraumatherapeutInnen - Betroffene

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Welt, die ist ein Irrenhaus und hier ist di...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wahnsinnig lustig - aus dem Alltag in der Psychiatrie. Mit trockenem Humor, aber voller Sympathie für ihre Patienten erzählt die Ärztin Claudia Hochbrunn vom Alltag in einer psychiatrischen Klinik. Dabei erfährt der Leser nicht nur Wissenswertes zu Krankheitsbildern wie Depression und Manie, sondern auch, warum Fernbedienungen in der Psychiatrie genauso schnell verschwinden wie Socken in der Waschmaschine; dass man einen Patienten durchaus fragen darf, warum er sich den Kopf mit Butter beschmiert und mit Alufolie umwickelt hat; und wieso jemand, der nackt den Verkehr regelt, so gut wie immer an einer Schizophrenie leidet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Auf Erden sind wir kurz grandios (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein grandioses Buch! Eine Reise in die Vergangenheit, in die Kindheit, nach Vietnam, in die Gewalt und die Liebe.´´ Sasa Stanisic - Der Debütroman von Ocean Vuong ´´Lass mich von vorn anfangen. Ma ...´´ Der Brief eines Sohnes an die vietnamesische Mutter, die ihn nie lesen wird. Die Tochter eines amerikanischen Soldaten und eines vietnamesischen Bauernmädchens ist Analphabetin, kann kaum Englisch und arbeitet in einem Nagelstudio. Sie ist das Produkt eines vergessenen Krieges. Der Sohn, ein schmächtiger Außenseiter, erzählt - von der Schizophrenie der Großmutter, den geschundenen Händen der prügelnden Mutter und seiner tragischen ersten Liebe zu einem amerikanischen Jungen. Vuong schreibt mit alles durchdringender Klarheit von einem Leben, in dem Gewalt und Zartheit aufeinanderprallen. Das kraftvollste Debüt der letzten Jahre, geschrieben in einer Sprache von grandioser Schönheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot