Angebote zu "Empfinden" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Neurophysiologische Untersuchungen in der Psych...
64,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Aufkommen der neuen bildgebenden Verfahren in Radiologie und Nuklearmedizin konnte man glauben, das EEG hatte seinen Wert fUr die Diagnose zerebraler Storungen eingebiiBt. Funktionen des Gehirns und deren Storungen werden aber durch Bilder von Gehirnstrukturen nicht besser dia gnostiziert. Gemiit, Emotion, Empfinden und geistige Leistung hangen nicht nur vom Bau des Gehirns abo Schizophrenie laBt sich in keinen befriedigenden Zusammenhang mit dem Ventrikeldurchmesser bringen, und fUr Panikattak ken ist das vermeintliche Substrat im Hippokampus noch nicht bestatigt worden. Wo das EEG bisher nur verwendet wurde, weil es die besseren radiologi schen Methoden noch nicht gab, ist es iiberfliissig geworden. Dieses Zuruck nehmen wurde aber durch den Einsatz in neu erschlossenen Bereichen bei weitem wettgemacht. Sehr zum Erstaunen der Neurologen hat der Bedarf an EEG-Untersuchungen zugenommen. Der Bedarf an Ausbildung in Form von Biichern, Zeitschriften und Kursen fUr Arzte und MTA ist gleich geblieben. Fiir die Psychiatrie scheiterte das EEG seit Bergers hoffnungsvoller Ent deckung an einer schier uniiberwindlichen Voraussetzung: Empfinden und Denken sind nicht an einem Ort des Gehirns konzentriert, sondern auf Neuronale Systeme von kosmischen Dimensionen verteilt. Das von 19 Elek troden an der SchadelauBenflache abgeleitete EEG erfaBt die Summe der miteinander durchflochtenen Potentialschwankungen von einem DreiBigstel der Module von Neuronalen Systemen der gesamten Kortexoberflache. Dieses EEG fUr Psychophysik und Psychiatrie zu verwerten ist dem Vorgehen von Archaologen vergleichbar, die aus den verbliebenen Saulenresten der Akro polis auf die Lichtverhaltnisse im Inneren des Raumes schlie Ben wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Fremdes Ich oder Das Auge in mir
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Dieses Buch ist klug und lebendig, ist gleichzeitig vergnügliche Lektüre und regt zum Selbstdenken an.' Fremdes Ich ist kein gewöhnlicher Roman und kein klassischer Erfahrungsbericht, sondern die Einladung zu einem Ausflug in die zerrissene Innenwelt eines an Schizophrenie erkrankten Mannes. Lebensnah und auf wahren Komponenten basierend offenbart der Mann die Abgründe seiner gespaltenen Seele. Plötzlich felsenfest davon überzeugt, der Retter der Menschheit zu sein, beginnt für ihn ein weiter missionarischer Weg - er gewährt Einblick in das Empfinden einer wahnhaften Liebe, wiederholter suizidaler Krisen, der familiären Erblast und nicht zuletzt seiner prägenden Vergangenheit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Kreativ? Schizophrenie und Kunst
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 1,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den künstlerischen Arbeiten von Schizophrenen und versucht diese zu deuten, sowie auf Ähnlichkeiten hin zu untersuchen. Zu Beginn soll das Störungsbild sowie Erklärungsansätze dargestellt werden, um alle Aspekte und Symptome der Schizophrenie einbeziehen zu können. Im weiteren Verlauf wird auf die Kunst von Schizophrenen und den literarischen Hintergrund eingegangen. Es soll gezeigt werden, dass dieses Thema immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, dass viele Bilder von Schizophrenen Gemeinsamkeiten und ähnliche stilistische Elemente besitzen und das sie viel über das innere Erleben und Empfinden von Betroffenen aussagen können. An zwei Beispielen von Schizophrenen soll nicht nur der Krankheitsverlauf, sondern auch die künstlerische Entwicklung und die Bedeutung ihrer Bilder dargestellt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Kreativ? Schizophrenie und Kunst
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: 1,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den künstlerischen Arbeiten von Schizophrenen und versucht diese zu deuten, sowie auf Ähnlichkeiten hin zu untersuchen. Zu Beginn soll das Störungsbild sowie Erklärungsansätze dargestellt werden, um alle Aspekte und Symptome der Schizophrenie einbeziehen zu können. Im weiteren Verlauf wird auf die Kunst von Schizophrenen und den literarischen Hintergrund eingegangen. Es soll gezeigt werden, dass dieses Thema immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, dass viele Bilder von Schizophrenen Gemeinsamkeiten und ähnliche stilistische Elemente besitzen und das sie viel über das innere Erleben und Empfinden von Betroffenen aussagen können. An zwei Beispielen von Schizophrenen soll nicht nur der Krankheitsverlauf, sondern auch die künstlerische Entwicklung und die Bedeutung ihrer Bilder dargestellt werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Fremdes Ich oder Das Auge in mir
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

'Dieses Buch ist klug und lebendig, ist gleichzeitig vergnügliche Lektüre und regt zum Selbstdenken an.' Fremdes Ich ist kein gewöhnlicher Roman und kein klassischer Erfahrungsbericht, sondern die Einladung zu einem Ausflug in die zerrissene Innenwelt eines an Schizophrenie erkrankten Mannes. Lebensnah und auf wahren Komponenten basierend offenbart der Mann die Abgründe seiner gespaltenen Seele. Plötzlich felsenfest davon überzeugt, der Retter der Menschheit zu sein, beginnt für ihn ein weiter missionarischer Weg - er gewährt Einblick in das Empfinden einer wahnhaften Liebe, wiederholter suizidaler Krisen, der familiären Erblast und nicht zuletzt seiner prägenden Vergangenheit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot